DaBeSa hat es sich zur Aufgabe gemacht, die alten Handwerkskünste zu bewahren und so ein Grundverständnis für die historischen Gebäude zu schaffen, unter dem neue Technik und Materialien behutsam und mit Bedacht zum Einsatz gebracht werden. Um dieser Herausforderung gewachsen zu sein, setzt DaBeSa alles daran, sich ständig weiter zu qualifizieren. Nur so kann das traditionelle Handwerk sinnvoll mit modernen Technologien in zeitgemäßer Art und Weise vereint werden.