Unsere neu aufgebaute und hochmoderne Feuerverzinkerei kann -nach dem Brand im August 2010 der durch einen technischen Defekt verursacht wurde- wieder mit maximaler Auslastung und in bester Qualität produzieren. Als der Bau Ende 2012 weitgehend abgeschlossen war begann die Testphase in der Details angepasst und Potentiale genutzt wurden. Seit dem wurde die Produktion wieder aufgenommen und sukzessive hochgefahren.